Archive

Posts Tagged ‘Blower Door Test’

Blower Door – und er ist bestanden

Blower-Door-Testgerät mit Computerschnittstelle.

Blower-Door-Testgerät mit Computerschnittstelle.

Heute war ProHaus zum Blower-Door-Test im fortgeschrittenen Bau. Schon die Leckage-Prüfung stimmte uns zuversichtlich. der Lekasgeprüfwert lag bei 1,46.

Nachdem nochmals alle Stockwerke auf Leckagen gecheckt wurden, ging es an die Messung: und der Wert war mehr als zufriedenstellend: 1,49.

Wissenswertes zum Blower-Door-Test

Der magische Wert ist die 3,0 und bedeutet: Das Dreifache des Rauminhaltes darf innerhalb von einer Stunde das Haus verlassen. Dieser Wert ist für Pellets-, Stückholz- und Gasheizungen erlaubt. Für Wärmepumpen wird ein Wert von 1,5 angestrebt. Für beide Fälle wären wir gut gerüstet. Daher können die kfw und auch wir zufrieden mit unserer Abdichtung sein.

Der erste Wert, der genommen wird ist der Unterdruckwert und bedeutet, was lässt das Haus rein. Der zweite Wert, der genommen wird, ist der Unterdruckwert und bedeutet, was das Haus raus lässt. Aus beiden Werten wird der Mittelwert errechnet. Gleichzeitig wird eine Kurve des Überdruck- und Unterdruckverhaltens des Hauses aufgezeichnet. Diese Kurve muss parallel laufen, dann ist der Dämmwert optimal.