Schlagwort-Archive: Baustellenvorbereitung

Einfache … stupide … unesthetische … nicht anspruchsvolle … Arbeit

So gut unsere Erdbaufirma bisher gearbeitet hat, so schlecht hat sie letzten Donnerstag mitgedacht und setzte uns vor unser Haus einen riesigen Erdhaufen auf den Platz, auf den eigentlich der Kran für die Hausmontage am kommenden Dienstag drauffahren sollte. Dies wurde erst beim 1. Abnahmegespräch klar. Hintergrund des Erdhaufens war der Hausanschluss von Wasser, Strom, EDV und Kabel. Da unsere drei einbetonierten Leerrohre jetzt doch für die Hauseinführung akzeptiert wurden, musste noch ein Leerrohranschluss bis Anfang der letzten Meile von unseren Erdbauern frosstief (120 cm) verlegt werden. Da unsere Installateure nicht beikamen, wurde der Erdhaufen einfach vor dem Hauseingang liegen gelassen und musste von uns Bauherren für die Montagevorbereitung für Dienstag weggeschafft werden. Wie man in obigen Bildern sehen kann: manuell.

Nach 4 Stunden am Samstag war der Haufen einigermaßen verteilt, so dass der Kran ohne große Probleme bis vor unseren Eingang fahren kann.

Muss nur noch das Loch arbeitsschutzmäßig sicher gemacht werden. Die Dielenkonstruktion wird am Montag gebastelt und vor Ort dem Loch angepasst.

Werbeanzeigen